• ZÄHNE ZU HAUSE
    AUFHELLEN

ZÄHNE BLEICHEN ZU HAUSE


Für all diejenigen, die gerne Geld sparen und den Glanz ihres Lächelns bequem zu Hause perfektionieren möchten, stehen viele einfache, erschwingliche und noch dazu rezeptfreie Optionen für die Zahnaufhellung zur Verfügung.
Sie müssen nicht lange suchen, um die Vorteile dieser leicht zugänglichen Alternativen zur professionellen Zahnaufhellung zu finden.

Ihre Entscheidung für ein häusliches Zahnaufhellungsprodukt sollte von Ihren persönlichen Zielen und Präferenzen abhängen. Egal ob Sie Wert auf geringe Kosten, Schnelligkeit oder die Wirksamkeit der Methode legen – es findet sich bestimmt eine passende Option für Sie, wie Sie Ihre Zähne zu Hause bleichen. können.

Nachfolgend einige der häufigsten Methoden, wie Sie Ihre Zähne zu Hause bleichen können:

Zahnweißungs-Sets

Als eine der gebräuchlichsten Methoden, wie Sie Ihre Zähne zu Hause aufhellen können, sind seit einiger Zeit Zahnweißungs-Sets auf dem Markt erhältlich.
Die meisten Zahnweißungs-Sets verfügen über ein Mundstück, entweder in Einheitsgröße oder formbar, und eine Aufhellungssubstanz, die entweder Hydrogenperoxid oder Carbamidperoxid enthält.

Obwohl deutlich günstiger sind Zahnweißungs-Sets in der Regel nicht so wirkungsvoll wie eine professionelle Zahnaufhellung.

Der Gebrauch von Zahnweißungs-Sets gilt generell als relativ unbedenklich für die meisten Erwachsenen. Dennoch sollten einige Faktoren bedacht werden, wenn Sie Ihre Zähne zu Hause bleichen.

Bleichsubstanzen können beim Verschlucken Schäden verursachen. Außerdem können sie bei längerem Gebrauch Zahnempfindlichkeiten hervorrufen.

Wenn eine Erkrankung oder eine Schwangerschaft vorliegt, sollten Sie Ihren Zahnarzt konsultieren, wenn Sie Ihre Zähne zu Hause aufhellen möchten.


Aufhellungsstreifen

Eine effektive Methode, mit der Sie Ihre Zähne zu Hause bleichen können, ist die Verwendung von Zahnaufhellungsstreifen. Diese relativ kostengünstigen Aufhellungsstreifen können in den meisten Apotheken rezeptfrei erworben werden. Sie bestehen aus dünnen, mit Peroxid beschichteten Plastikstreifen, die täglich in verschiedenen zeitlichen Abständen auf den Zähnen angebracht werden.

Obgleich der Gebrauch von Zahnaufhellungsstreifen generell für die meisten Erwachsenen als unbedenklich gilt, sollte beim Vorliegen von Erkrankungen oder einer Schwangerschaft vor  Gebrauch der professionelle Rat eines Arztes eingeholt werden.

Die anhaltende Verwendung von Zahnaufhellungsstreifen kann zu Zahnempfindlichkeit führen. Und Zahnstreifen, die Chlordioxid enthalten, schädigen potenziell den Zahnschmelz.

Der dünner werdende oder beschädigte Zahnschmelz kann gelbe Zähne verursachen.


Aufhellungszahnpasta

Möglicherweise ist Ihnen in letzter Zeit aufgefallen, wie viele Zahnpasten es gibt, die die Zähne aufhellen sollen. Obgleich nicht ebenso wirkungsvoll wie andere verfügbare rezeptfreie Produkte, sind Aufhellungszahnpasten tatsächlich ein Weg, wie Sie Ihre Zähne zu Hause aufhellen können, um Ihrem Wunsch nach einem strahlenden Lächeln ein Stück weit näher zu kommen.

In der Regel sind zwei verschiedene Arten von Aufhellungszahnpasten erhältlich; Zahnpasta mit Schleifmitteln, die darauf hinwirken, Flecken von der Oberfläche der verfärbten Zähne zu entfernen. Darüber hinaus gibt es Zahnpasten, die mit Hilfe von Bleichmitteln die Zähne aufhellen.

Schleifende Aufhellungszahnpasten bewirken durch das Bürsten der Zahnoberfläche die Beseitigung von Flecken auf dem Zahnschmelz, der dadurch ein wenig weißer wirkt.

Der übermäßige Gebrauch von Schleifmitteln auf den Zähnen kann zu einer Schwächung des Zahnschmelzes führen, was langfristig die Zähne dunkler oder gelb erscheinen lässt. Aus diesem Grund empfehlen manche Fachleute nicht-abschleifende Zahnbleichmethoden.

Bleichzahnpasten enthalten Wirkstoffe wie Hydrogenperoxid und Carbamidperoxid und verändern die physikalische Farbe des Zahnschmelzes hin zu weißeren Zähnen.

Ein anhaltender Gebrauch von Bleichmitteln kann eine gewisse Zahnempfindlichkeit verursachen.


Mundspülungen

Mundspülungen mit Aufhellungseigenschaften sind eine hervorragende Ergänzung Ihrer täglichen Mundpflege.

Moderne Mundspülungen enthalten oft polymere Verbindungen, um sowohl Zahnverfärbungen zu beseitigen, als auch die Zähne vor neuen Verfärbungen zu schützen.

Wenn außerdem Fluorid enthalten ist, stärkt Ihre Mundspülung zusätzlich Ihre Zähne.
Als tägliche Methode, wie Sie Ihre Zähne zu Hause aufhellen können, bieten Mundspülungen wie das neue CB12 White eine sichere und einfache Möglichkeit, natürlich weiße Zähne zu bekommen und dabei den ganzen Tag einen angenehmen Atem zu behalten.

Sie interessieren sich für Methoden zur natürlichen Zahnaufhellung? Hier erhalten Sie mehr Informationen.